Ökumenischer Diakonie- und Krankenpflegeverein e.V. Giengen / Brenz (ÖDKV)


 Wir sind für Sie da!

 * Durch die Ökumenische Sozialstation Giengen und Unteres Brenztal gGmbH für

Leistungen im Rahmen der Pflegeversicherung - Vorteile bei langer Mitgliedschaft für Eigenleistungen und Investitionskostenpauschalen

Nachbarschaftshilfe - Vorteile für Vereinsmitglieder

Bei regelmäßig anfallenden Unterstützungs- und Betreuungsdiensten bei Ihnen zu Hause

 

* Bei der Betreuung pflegender Angehöriger

* Bei der Begleitung derer, die Demenzkranke pflegen
 

* Als Senioren-Alltagshilfe

Bei kurzfristig anfallenden Diensten, z.B. Fahrten und Begleitungen zu Ärzten, Behörden..., Dienste bei Ihnen in Haus und Garten...

 

Der ursprüngliche, über hundert Jahre alte Evangelische Krankenpflegeverein hat 2016 seinen Namen und seine Tätigkeit erweitert.

Für die Krankenpflege wurde aus dem Verein heraus längst die Ökumenische Sozialstation Giengen gGmbH gegründet und alle evangelischen und katholischen Kirchengemeinden als Gesellschafter aufgenommen. Inzwischen gehören auch die Gemeinden des unteren Brenztals dazu.

Doch der Giengener Verein ist nach wie vor größter Gesellschafter und unterstützt die Sozialstation samt der Nachbarschaftshilfe.

Heute steht der Ökumenische Diakonie- und Krankenpflegeverein für das Mehr, das die Kassen nicht bezahlen.

Dazu gehören Beratung, Begleitung pflegender Angehöriger - auch von Demenzkranken - und Hilfen für Menschen, die zuhause nicht mehr wie zuvor alles tun können oder die für Fahrten oder als Begleitung jemand brauchen.